Organisationen

Bütschwil SG: Nach Diebstählen Algerier, Marokkaner und Tunesier festgenommen

Am Sonntag (21.07.2024), um 05:20 Uhr, konnte eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen drei Männer festnehmen, welche beschuldigt werden, in der Nacht vom Samstag auf Sonntag mehrere Einbrüche- und Einschleichediebstähle in Liegenschaften und Autos in Bütschwil verübt zu haben. Bei den drei Männern handelt es sich um einen 26-jährigen Algerier, einen 25-jährigen Marokkaner sowie einen 24-jährigen Tunesier. Sie werden bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen

Stadt Wil: Festnahme nach Diebstahl und Körperverletzung

Am Samstag (20.07.2024), kurz vor 06:00 Uhr, meldete ein 57-jähriger Mann der Kantonalen Notrufzentrale, dass er soeben von einem zunächst unbekannten Mann verletzt worden sei. Dies nachdem er den Mann zurückgehalten habe, da er zuvor einen Diebstahl begangen hatte. Der Unbekannte flüchtete zunächst. Durch eine umgehend eingeleitete Fahndung konnte kurze Zeit später ein tatverdächtiger 40-jähriger Deutscher angehalten und festgenommen werden. Er wird bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen

Gossau SG: Einbruch in Industriegebäude

Am Freitag (19.07.2024), um 01:45 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in ein Industriegebäude an der Industriestrasse eingebrochen. Im Inneren dursuchte sie die Räumlichkeiten zweier Firmen und stahl Geld im Wert von mehreren tausend Franken. Anschliessend flüchtete sie in unbekannte Richtung. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren tausend Franken.

Weiterlesen

Kanton Solothurn: Einschleichdiebstahl in ein Lokal - Schweizer (52) festgenommen

In Solothurn hat die Polizei am Freitagabend einen Mann angehalten, der in der Nacht auf Freitag in Bellach mutmasslich einen Einschleichdiebstahl in ein Lokal verübt hatte. Er wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Weiterlesen

Trübbach SG: Jugendliche brechen Selecta-Automaten auf – festgenommen

Am Sonntag (02.06.2024), kurz vor 2:10 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen eine verdächtige Feststellung beim Bahnhof Trübbach gemeldet bekommen. Die ausgerückten Polizeipatrouillen erkannten zwei Personen, die beim Anblick eines Patrouillenfahrzeugs flüchteten. Sie konnten angehalten und festgenommen werden. Der Selecta-Automat war aufgebrochen worden.

Weiterlesen

Liestal BL: Deutscher Schäferhund genannt "Capo" schnappt sich zwei Einbrecher

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 31. Mai 2024 / 1. Juni 2024, kurz nach 03.15 Uhr, wurde am Schwieriweg in Liestal BL ein Einbruch in ein Einfamilienhaus verübt. Die Polizei Basel-Landschaft konnte in der Folge zwei mutmassliche Einbrecher festnehmen.

Weiterlesen

Rheineck SG: Tunesier ohne Führerausweis mit entwendetem Auto angehalten

Am Samstag (18.05.2024), kurz vor 02:10 Uhr, ist einem Mitarbeiter des Gemeindeordnungsdiensts auf der Bahnhofstrasse ein Auto ohne Licht aufgefallen. Die daraufhin verständigten Polizisten der Kantonspolizei St.Gallen konnten einen 35-jährigen Tunesier festnehmen, der das Auto zuvor entwendet hatte. Der Mann wird zudem verdächtigt, für mehrere Diebstähle verantwortlich zu sein.

Weiterlesen